222. Spielzeit 2016/17

Der Extrachor des Anhaltischen Theaters besteht aus ca. 50 Erwachsenen, die in großen Choropern und in Konzerten gemeinsam mit den professionellen Sängerinnen und Sängern des Opernchores auf der Bühne singen. In der kommenden Spielzeit stehen unter anderem Wagners "Der fliegende Holländer" und Benjamin Brittens "War Requiem" auf dem Programm. Neue Mitglieder sind herzlich willkommen. Besonders gesucht sind Tenor- und Bass-Stimmen.


Wann? Erstes Treffen am 22. August 2016 um 19 Uhr, weitere wöchentliche Proben montags um 19 Uhr

Wo? Chorsaal, Großes Haus

Ansprechpartner: Sebastian Kennerknecht