Mirjana Milosavljević, in Gelsenkirchen geboren und aufgewachsen, absolvierte von 2009 bis 2013 ihr Schauspielstudium an der Universität Mozarteum Salzburg, heute Das Thomas Bernhard Institut. Während des Studiums arbeitete sie z.B. mit Volker Lösch, Helmut Zhuber und Matthias Kniesbeck. Seit 2013 ist sie als freischaffende Schauspielerin und Sprecherin unter anderem beim Bayerischen Rundfunk, am Ernst Deutsch Theater in Hamburg, an der schaubühneGRAZ und bei Paulus Mankers ALMA – a show biz ans Ende tätig gewesen. Seit der Spielzeit 2016/2017 ist sie Ensemblemitglied am Anhaltischen Theater.